Geschenke zur Taufe

geschenke-zur-taufe

Die Taufe gilt seither als das wichtigste Ereignis eines Menschen. Durch die Taufe wird das Kind oder der Erwachsene in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen. Daher sollen auch die Taufgeschenke etwas ganz Besonderes sein.

von Mami & Papi Redaktion

Eine große Auswahl besteht zwischen klassischen, modernen oder persönlichen Geschenken zur Taufe. Wichtig ist nur, dass das Geschenk in besonderer Erinnerung bleibt und wenn möglich an diesen feierlichen Tag erinnert. Da es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, hat die Mami & Papi- Redaktion die schönsten Geschenkideen für Sie aufgestellt:  
 

Geldgeschenke

Ob die Eröffnung eines Sparbuches oder Geld im Umschlag, mit einem Geldgeschenk liegen Sie immer goldrichtig. Hier stellt sich eher die Frage: „Welcher Geldbetrag ist für eine Taufe angebracht?“. Zunächst müssten Sie klären, in welcher Entfernung Sie zu dem Täufling stehen. Sind Sie die Oma und gar der Taufpate? Vielleicht sind Sie auch nur die Freundin der stolzen Mama. Jedenfalls gibt es hier keine Vorschrift, die besagt, an welchen Geldbetrag sie sich zu halten haben. Schenken Sie einfach so viel, wie Sie Freude daran haben. Auch hier gilt, eine Grenze nach oben gibt es nicht.  
 

Die Taufkerze

Die Taufkerze zählt zu den symbolischsten Geschenken einer Taufe. Sie symbolisiert das „Licht der Welt“. So sprach es Jesus. In vielen Gemeinden ist es üblich, zur Erinnerung an die Taufe eine „Taufkerze“ zu übergeben. Während des Gottesdienstes wird die Taufkerze an der Osterkerze entzündet. Auch jährlich kann sie an diesen feierlichen Tag erinnern, soweit die Taufkerze aufbewahrt und immer am Tauftag angezündet wird. Eine persönliche Note verleihen Sie diesem symbolischen Taufgeschenk, wenn Sie die Taufkerze selber basten und gestalten. Einige Anleitungen finden sie hier.  
 

Der Taufschmuck

Der Taufschmuck gilt als einer der persönlichsten Geschenke. Ob Taufring, Taufkettchen oder Taufarmbändchen, bei einem gut geführten Juwelier wird Ihnen eine große Auswahl geboten. Wichtig ist hier zu bedenken, ob Gold- oder Silberschmuck gewünscht ist. Eine Gravur sollte jedenfalls nicht fehlen. Denn dies macht den Taufschmuck erst zu einem einmaligen und besonderen Geschenk.  
 

Babymode

Die Kleidung für den Täufling gilt als einer der praktischsten Geschenkideen. Gerade kleine Kinder wachsen schnell aus ihren Kleidern heraus. Sehr hilfreich ist es da, neue Anziehsachen für das Kind zu verschenken. Jedoch gilt es zu bedenken, welche Kleidergröße der Täufling gerade bzw. in nächster Zeit trägt. Um Ihnen die Entscheidung der richtigen Kleidergröße zu erleichtern kann Ihnen die Größentabelle weiterhelfen. Des Weiteren ist anzumerken, dass auf die Jahrezeit zu achten ist. Nicht selten bekommen kleine Kinder Sommersachen geschenkt, welche erst zum Winter passen. Fragen Sie doch einfach die Mutter des Täuflings, wenn Sie sich unsicher fühlen.  
 

Taufkissen

Zu einem der individuellsten Geschenkideen zählt das Taufkissen. Ob groß oder klein, ob weiß oder bunt, ob mit Spruch oder Symbol, in der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Jedenfalls kann das Taufkissen mit dem Namen sowie des Datums der Taufe versehen werden, so dass es immer an diesen besonderen und aufregenden Tag erinnert.  

Weitere Anregung können sie sich auch gerne im Artikel Geschenke zur Geburt holen, da die Taufe meistens in naher Verbindung mit der Geburt steht.

Startseite » Baby » Taufe » Geschenke zur Taufe
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.