Familienausflug im Frühling – Die schönsten Ausflugsziele

familienausflug-fruehling

Die Zugvögel sind zurückgekehrt und die herrliche Jahreszeit „der Frühling“ hat begonnen. Eine blühende Natur und angenehme Temperaturen laden ein Familienausflüge zu unternehmen.

von Mami & Papi Redaktion

Die schönsten Ausflugsziele für Ihren Familienausflug haben wir hier für Sie zusammengestellt.
 

Zoobesuch

Ein sehr schönes Ausflugsziel ist der Zoo. Als Tagesausflug können große Zoos wie z.B. die Wilhelma in Stuttgart, mit über 1.000 Tierarten besucht werden. Aber auch kleine nahliegende Zoos bieten ein Spaß für die ganze Familie. Der Streichelzoo, das Reptilienhaus, Elefanten und Giraffen lassen Kinderaugen ganz groß werden.
 

Wanderung

„Das Wandern ist des Müllers Lust“ und macht auch den Kleinsten einen Riesenspaß. Es sollte ein Wanderweg mit schönen Ausblickpunkten gewählt werden. So kann man die Wanderung beispielsweise mit der Besichtigung einer Ruine oder Burg verbunden werden. Ein leckeres Picknick oder das Einkehren in eine nahgelegene Gaststätte, rundet den Familienausflug ab.
 

Das Geocaching Abenteuer
Zu einem Abenteuer kann die Wanderung werden, wenn diese mit „Geocaching“ verbunden wird. Für das Geocaching wird ein GPS-Gerät benötigt – eine Anschaffung die sich lohnt. Durch verschiedene Rätsel können die Kinder einen Schatz auf der Wanderung finden – Ihre Kinder werden diese Schatzsuche lieben. Geocaching-Schätze bei Ihnen in der Umgebung und weitere Informationen finden Sie hier.
 

Museum

Sehr viele Eltern bekommen von Ihren Kindern zu hören „Museum ist langweilig!“. Doch es gibt auch sehr schöne und spannende Museen! Wichtig ist es, bei den Kindern die Neugierde für die Kultur und Geschichte zu wecken. Gerade bei kühleren oder regnerischen Frühlingstagen eignet sich der Museumsbesuch als Ausflugsziel.
 

Großaquarium

Meeresschildkröten, Riesenkrabben, Seepferdchen und Haie – Großaquarien sorgen garantiert für großes Stauen bei kleinen Meeresforschern. Die Kette „Sealife“ ist deutschlandweit vertreten und zeigt fazinierende Meerestiere. In einem „Berühungsbecken“ können verschiedene Meeresbewohner „gestreichelt“ werden.
 

Fußball- oder Eishockeystadion

Ein Fußball- oder Eishockeyspiel gefällt vorallem den Söhnen und den stolzen Vätern. Aber auch Mama und die Tochter haben bei diesem sportlichen Ereignis Unterhaltung.
 

Wild- und Wanderpark

In Wild- und Wanderparks können Tiere aus der deutschen Wildnis wie Eulen, Rehe und Wildschweine bestaunt werden. Bei diesem Familienausflug schnappt man frische Luft und hat Bewegung. Danach kann zur Abrundung des Tagesausflugs in eine Gastätte eingekehrt werden.
 

Die Grillsaison einläuten

Bei den ersten Sonnenstrahlen und angenehme Temperaturen, die Gelegenheit nutzen und die Grillsaison eröffnen. Laden Sie Freunde und Familie zum Grillen ein – Grillfleisch und ein paar leckere Salate sind schnell besorgt. Die eingeladenen Kinder können gemeinsam spielen und im Garten herumtollen.
 

Spielplätze

Bei gutem Wetter geht’s auf den Outdoorspielplatz mit Rutsche, Wasserpumpe, Holzschiff und weiteren Attraktionen für die Kleinsten. Bei regnerischen Frühlingstagen bieten Indoorspielplätze eine Alternative für den Famileinausflug.
 

Badespaß

Der Familienausflug ins Schwimmbad bereitet allen Freude. Der Whirlpool und die Sauna laden die Eltern zum Entspannen ein. Das Wellenbad und die Wasserrutschen sorgen bei den Kindern für Badespaß.
 

Freizeitparks

Für einen Familienausflug im Frühling eignet sich der Besuch eines Freizeitparks. Bei angenehmen Frühlingstemperaturen, ein Spaß für die ganze Famile. Es empfiehlt sich, außerhalb der Ferienzeit den Freizeitpark zu besuchen, meist sind die Warteschlangen dann wesentlich kürzer und die Attraktionen können voll ausgekostet werden.

Startseite » Familienleben » Familienausflug im Frühling – Die schönsten Ausflugsziele
Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.